solarfassade.info - Portal für gebäudeintegrierte Photovoltaik

Ferdinand-Braun-Institut (Berlin, Deutschland, 2007)

  • Projekttyp:
  • Integrationsart:

Die architektonisch auffällige Solarfassade befindet sich an der Südseite eines Laborbaus, der zum Ferdinand-Braun-Institut für Höchstfrequenztechnik (FBH) in Berlin-Adlershof gehört. Die schwarz glänzende Solarwand ist rund 640 m² groß (8 mal 80 Meter). Verwendet wurden anthrazitfarbene PV-Module auf der Basis von Kupfer-Indium-Sulfid (CIS-Module).

Die Solarstromanlage besteht aus insgesamt rund 730 aktiven Modulen die jeweils 1,296 mal 0,656 Meter groß sind. Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 250.000 Euro (SOLARSERVER.DE).

Eckdaten

  • Module: ca. 730 x CIS-Module von SULFURCELL
  • Installierte Fläche: 640 m²
  • Installierte Leistung: 39 kWp

Projektbeteiligte

Projektbilder

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 18.02.2011